Kategorie: Betrug

BGH-Urteil im „Münchener Apotheker-Fall“

04.09.2012 – Der Bundesgerichtshof hat erstmals – und mit Auswirkungen für eine Vielzahl vergleichbarer Fälle im Bundesgebiet – über die Reichweite der Zulassungspflicht für das Inverkehrbringen von Arzneimitteln zur Behandlung krebskranker Patienten (Zytostatika) entschieden.

Veröffentlicht in Aktuelles, Arzneimittelgesetz, Betrug, Strafgesetzbuch Getagged mit: , , , , , , , ,